Förderverein Animal Hope and Wellness e.V.

Unser gemeinnütziger Förderverein, im Dezember 2016 von Sebastian Margenfeld ins Leben gerufen, setzt sich für die Hunde und Katzen im asiatischen Fleischhandel ein.
Neben der Dokumentation und Aufklärung, direkten Rettungsaktionen und der Unterstützung von lokalen Tierschutzorganisationen, kämpfen wir auch für ein politisches Ende des Handels.

Wir versuchen möglichst vielen Hunden ihr grausames Schicksal zu ersparen. Diejenigen, die den Horror überlebt haben, werden tierärztlich versorgt und dann zu uns nach Deutschland geflogen von wo aus sie an liebevolle “Furever Homes” vermittelt werden.
Gleichzeitig versuchen wir aber auch allen anderen Tieren überall auf der Welt unsere Stimme zu geben.

Je mehr die Wahrheit kennen,
desto größer ist unsere Hoffnung auf ein Ende des Handels.

Kontaktiere uns

Förderverein Animal Hope and Wellness e.V.
Brunnmattenstraße 6
79238 Ehrenkirchen

Email: ed.ss1594023600enlle1594023600wdnae1594023600pohla1594023600mina@1594023600ofni1594023600

Sende uns eine Nachricht